Disney nuiMOs: Knuffiger Micro-Plüsch für dich

Springe zu...
TEILEN

Weltweit auf Erfolgskurs 

In Japan und China sind die kleinen kuscheligen Tierchen nicht mehr wegzudenken. Da ist es also kein Wunder, dass die Miniplüschis mit ihren ziemlich coolen Outfits und Accessoires jetzt auch zu uns kommen und die Kinderzimmer erobern wollen. Ab dem 19. Januar können sie im Disney Store online bestellt werden. Selbstverständlich kann man sie, wenn die Stores in Europa wieder regulär geöffnet haben, auch dort kaufen. 

Die erste Auflage der Kuschelfreunde beinhaltet Micky und Minnie Maus, Donald Duck mit seiner Liebsten Daisy Duck, den frechen Stitch und Angel. Dazu kommen eine ganze Menge coole Outfits wie Jacken und Schuhe sowie Accessoires. Das können zum Beispiel Rucksäcke und Haarbänder sein. All diese Outfits können natürlich nach Lust und Laune unter den nuiMOs getauscht werden, sodass immer neue Eigenkreationen entstehen. 

Disney nuiMOs Plüschtiere Stitch Angel

Stitch und Angel als schmusige nuiMos (Bild: Disney)

Was bedeutet nuiMO?  

Der Name nuiMOs ist eine Mischung aus den Wörtern nuigurumi (japanisch für Plüsch) und moderu (japanisch für Model). Um aus den kleinen Kuscheltieren wirklich richtige Models zu machen, hat Celebrity-Stylisten Maeve Reilly die ersten Looks entworfen und zusammengestellt. Sie ist begeistert von den kleinen Stars, denn sie bieten so viele Möglichkeiten sich kreativ und modisch auszutoben, dass es ihrer Meinung nach nie langweilig wird. Ganz egal, ob die nuiMOs essen gehen oder zu Hause auf dem Sofa einen Film schauen, es gibt immer das richtige Outfit. 

An jedem ersten Montag eines Monats erscheinen neue Accessoires, Outfits oder Plüschfiguren. Sie greifen die aktuellsten Kleidungstrends auf und sind somit immer up-to-date. Am 1. Februar geht es mit der nächsten Kollektion für alle nuiMOs und deren Fans weiter. Die Disney nuiMOs sind ab 17,90€ und die Accessoires ab 12,90€ im online im Disney Store erhältlich.  

Weiterlesen